Aston Martin DB5

0
36

Aston Martin DB5

1963-1965: Helfende hand, von Sean Connery versiegelt Modell status als eines der am meisten gelüstete ihn-nachdem das Astons

Gibt es noch weitere berühmte Aston Martin als der DB5? Es ist ein wunderbares Beispiel der Sechziger Jahre britische kühlen und einen echten Film-Legende. Eine Hauptrolle als James-Bond-Auto in ” Goldfinger und Thunderball Filme bestätigt es als ein nationaler Schatz, und Generationen sind aufgewachsen beobachten, wie es auf dem Bildschirm und spielen mit der Spielzeug-version – bleibt die beste-selling-Corgi-Modell aller Zeiten.

Für viele ist dann der DB5 Aston Martin, aber die klassische Maschine ist so viel mehr als nur ein Filmstar. Die wunderschön proportionierte Form war eine Weiterentwicklung der weniger bekannten, DB4, aber viele große änderungen unter der Haut gewährleistet der DB5 war eine der must-have-Sportwagen seiner Zeit.

Gestartet im Jahr 1963 der DB5 featured die gleichen sechs-Zylinder-Motor als der DB4, vergrößert auf 4,0 Liter. Frühe Autos kam mit einem vier-Gang-Schaltgetriebe, mit einem drei-Gang-Automatik als option, während die Mitte 1964, ein fünf-Gang-Schaltgetriebe wurde eingeführt, als standard. Andere leistungssteigernde features inklusive der Einführung von Scheibenbremsen, die bisher nur auf der limited-edition DB4 GT.

Der Sturz der Vorderachse konnte abgestimmt werden, die von Eigentümern und verstellbare Armstrong Selectaride Dämpfer als option erhältlich. Mit 282bhp, der DB5 war unten auf Leistung im Vergleich zu zeitgenössischen Konkurrenten von Ferrari, aber im September 1964 Aston kam mit einer Lösung – der DB5 Vantage.

Seine dreifach-Weber-Vergaser set-up verstärkt macht zu 314bhp, und zog es 65 Käufern.

Die Firma bot eine glamouröse Cabrio-version, die einen Anteil von 123 der insgesamt 1,021 DB5s produziert. Noch seltener sind die 12 Shooting Brake Stände aus, die von Karosseriebauer Harold Radford Ltd.

Es ist allerdings das coupé bleibt, dass die meisten berühmten DB5, und das wunderschöne Blaue Auto auf unseren Bildern ist ein fantastisches Beispiel. Dezente Abzeichen auf dem Kofferraum und hinteren Kanten der vorderen Kotflügel markieren Sie das berühmte Modell-Nummer, während der geschwungene Kühlergrill, seitliche Lufteinlässe und schöne Motorhaube Linien sind alle klassischen Aston Stilelemente.

Die Kabine ist mit Leder, einfache Instrumente und glänzende Metall-trim machen das sitzen in diesem klassischen ein besonderes Erlebnis. Heute, DB5s Holen kann überall zwischen £150,000-£300,000 je nach Zustand, während der Bond-Film Auto vor kurzem verkauft für ein Auge-Bewässerung £2,6 Millionen.

Es war in der Produktion für kaum mehr als zwei Jahren, aber der DB5 ist einer der größten, jemals das Astons. Und 45 Jahre nach dem letzten Beispiel rollte der Newport-Pagnell-Produktion, die die Firma noch schuldet viel von seinem Stil, image und Magische aura an diesem Auto.

* Wert: £70,000-£335,000
* Motor: 4.0-Liter-Reihensechszylinder, 282bhp
* Getriebe: Vier-Gang-Schaltgetriebe, fünf-Geschwindigkeit von 1964 und optionale drei-Gang-auto
* 0-60mph/Höchstgeschwindigkeit: 7,1 Sekunden/142mph
* Autos gebaut: 1,021 (886-coupés, 123 Cabrios, 12 Shooting Brake estates)