Aston Martin One-77

0
36

Aston Martin One-77

On sale jetzt: Sensationelle neue V12-hypercar ist das ultimative Aston – und wir erhalten exklusiven Zugang zu

Werfen Sie einen Blick auf das atemberaubende neue Aston Martin One-77, und Sie wissen, es bedeutet, Geschäft. Der jaw-dropping 200 Stundenmeilen britischen Supersportwagen ist der Schnellste, leistungsstärkste und teuerste Modell überhaupt zum tragen der Abzeichen – und Auto Express ” gegeben wurde, die exklusiven Zugriff auf bringen Sie die Tatsachen auf.

Konzipiert, um zu präsentieren, Aston cutting-edge-engineering und design, V12 One-77 ist ein passendes Flaggschiff. Chief executive Dr. Ulrich Bez sagte uns: “Von Anfang an war die vision für das Auto zu verbinden high-Tech mit handgefertigten Handwerkskunst und demonstrieren die einzigartigen Fähigkeiten und die Leidenschaft unserer Designer und Ingenieure. Es musste der ultimative Ausdruck von Aston Martin.”

Auf sieht allein, der One-77 überschreitet Bez die harten Kriterien. Aus der Feder von Designchef Marek Reichman, es ist unverkennbar ein Aston, aber mit einer starken Dosis des Muskels in seine aggressive Nase, wulstige Radkästen und Fett Detaillierung. Doch die feine Akzente setzen die carbon-Faser-Flügel-Spiegel unterstützt, geformt in der Tür.

Wie man erwarten würde, die Kabine ist eine masterclass in Luxus. Unverwechselbare gewebt Leder trimmt die tiefliegende Sitze, mit schwarzen und weißen blenden am Armaturenbrett und die Mittelkonsole und ein paar Brocken der carbon-Faser. Die Tür zieht und der Schaltanlage erhalten einen geschliffenen Metall-finish. Schauen Sie durch die stark geneigte Frontscheibe, die geschwungene Motorhaube streckt, mit poliertem Alu Belüftungsöffnungen deutete an, was darunter liegt. Als One-77 Programm-manager Chris Porritt erklärte: “Wir wollten unter die Haut, wow, so viel wie das Außendesign.”

Es verfügt über Aston die modernsten Prägung auch immer, mit einem Kohlefaser-monocoque-chassis und motorsport-inspirierten pushrod-Doppel-Querlenker-Aufhängung. Letzteres hat voll einstellbare Dämpfer – normalerweise reserviert für die track-Autos – was können die Käufer eingerichtet haben, um Ihre Geschmäcker. Die riesigen carbon-Keramik-Scheibenbremsen sorgen für immense Bremskraft.

Aber der star der show ist der 7,3-Liter-V12. Entwickelt mit Cosworth, es ist die weltweit stärkste Saugmotor-Produktion Auto-Motor, senden 750bhp auf die Hinterräder erfolgt über ein sechs-Gang-semi-Automatik-box. Als mit dem McLaren F1, der Innenseite des Motor-Abdeckung ist gesäumt mit gold-Blatt schützen den Lack auf der Motorhaube von der Einheit der explosiven Hitze.

“Die kurze war der 6,0-Liter-V12-so weit wie es gehen könnte, in Bezug auf die Leistung und Gewicht-Reduzierung”, erklärt Porritt. “Die 7,3-Liter-ist 25 Prozent leichter.” Fügen Sie den One-77 1.500 kg Leergewicht und 0-60mph dauert 3,5 Sekunden, während die Höchstgeschwindigkeit ist 200 mph-plus. Ein Gänsehaut-soundtrack ist garantiert, auch. Es verspricht eines der aufregendsten Autos auf diesem Planeten – und wir können nicht warten, um es zu fahren.

* Preis: £1,2 Millionen (est)
* Motor: 7,3-Liter-V12
* Macht/Drehmoment: 750bhp/750Nm
* Getriebe: Sechs-Gang-semi-Automatik
* 0-62mph/top Geschwindigkeit: 3,5 Sekunden/200 mph-plus