Aston Martin V8 & Volante

0
34

Aston Martin V8 & Volante

1972-89: Coupé und drop-top-gefeiert neue ära

Nach dem eleganten und erhabenen DB4, 5-und 6-Modelle, die brachiale V8 markiert einen radikalen änderung der Richtung für Aston Martin.

Auf der Basis der Winkel-1967 DBS, der muskulös-Neuling kam in showrooms im Jahr 1972 und erwies sich als ein sofortiger Erfolg.

Größer und schwerer als sein Vorgänger, der V8 wurde entwickelt, um mix donnernden supercar Tempo mit erholsamen grand tourer Anmeldeinformationen. Es war auch das erste Modell, um roll-out der Newport Pagnell Fabrik seit David Brown Weggang früher in diesem Jahr, was bedeutet, es habe nicht die berühmten DB-Modell-Bezeichnung.

Ursprünglich nur als coupé, wurde es bald in einer open-top-Volante-version. Im Herzen der großen Aston-Appell war seine mächtigen 5.3-Liter-V8-Motor. Ausgestattet entweder mit Einspritzung oder vier Weber-Vergasern, die von hand gebaut produzierte Einheit 304bhp – Steigend 380PS für die Blasenbildung Vantage high-performance-Modell.

Mit seiner square-edged lines, aggressiv aussehende Nase und großen Dimensionen, Sie würden kämpfen, zu nennen, der V8 schön, aber es ist nicht zu leugnen, dass es enorme Bordsteinkante Reiz.

Steigen Sie an Bord und Sie werden feststellen, dass die Kabine ist nicht annähernd so groß wie das Auto imposanten externe bulk schlägt. Jedoch die luxuriös ausgestatteten Innenraum fühlt verwöhnservice eher als eng. Soft Connelly Leder bedeckt die Sitze, Armaturenbrett oben und Mittelkonsole, während real wood trim wird auf der dashboard – eine Premiere für Aston seit der DB2/4. Unsere Volante Cabrio featured eine elektrisch betriebene, vollisolierte Stoffdach.

Drehen Sie den Schlüssel in der Zündung und der V8 grollt throatily ins Leben. Die meisten Modelle waren ausgestattet mit einem drei-Gang-auto, aber unser Auto hatte eine fünf-Gang-Schaltgetriebe, um die die meisten aus dem Motor die enorme performance-Potenzial. Power-assisted steering guide hilft die kräftige Aston durch Kurven, aber es fühlt sich nie flink. Statt der V8 ist am besten schnell auf den offenen Straßen, wo er die riesigen Entfernungen ohne zu brechen Schweiß.

Es ist nicht die schönste oder wünschenswert Aston Martin, der jemals gebaut wurde, aber es ist definitiv garantiert seinen Platz in unserem line-up.

* Wert: £20,000-£100,000
* Motor: 5.3-Liter-V8, 304bhp
* Getriebe: Drei-Gang-auto/fünf-Gang-Schaltgetriebe
* 0-60mph/Höchstgeschwindigkeit: 6,6 Sekunden/146mph
* Autos gebaut: 3,530