Der neue Audi RS Q3 offenbart

0
37

Audi RS Q3 SUV 2013 front quarter

Die high-performance-Audi RS Q3 SUV wird erstmals auf der Genfer Motor Show.

Mit einem 306bhp 2,5-Liter-fünf-Zylinder-Turbo-Motor, der Audi RS Q3 kann der sprint von 0-62mph in 5,5 Sekunden und trifft eine elektronisch begrenzte Höchstgeschwindigkeit von 155 Stundenmeilen.

Der RS Q3-engine ist die gleiche, die bereits in der vor kurzem ausgelaufenen Audi RS3, wenn auch runtergestimmte zu 306bhp eher als 335bhp. Der Motor verfügt jetzt über eine Stopp-start serienmäßig, die hilft, bis Sie wieder eine beanspruchte durchschnittlichen Verbrauch von 32.1 mpg und emittieren 206 G/km CO2.

Als standard, der RS Q3 ist ausgestattet mit der Audi-S-tronic sieben-Gang-doppelkupplungs-Automatik-Getriebe und quattro-Allradantrieb.

Ebenfalls enthalten ist das Audi Drive Select, das gibt dem Fahrer drei Modi auto, comfort und dynamic – das anpassen der Lärm von dem Auspuff, Gasannahme und Schaltzeiten. Die Traktionskontrolle hat auch drei Modi – aktiv -, sport-und full deaktiviert.

Der RS Q3 fährt 25 mm niedriger als die standard-Q3 SUV. 19-Zoll-Leichtmetallfelgen sind serienmäßig, aber 20-Zoll-Räder bestellt werden kann, als ein optionales extra. Das Auto verfügt auch über leistungsgesteigerte Bremsen.

Zu unterscheiden von der high-performance-SUV vom rest der Reihe, der Audi hat hat ein sportliches bodykit für den Q3, mit größeren Stoßfänger, erweitern des Autos Gesamtlänge von 25 mm über das standard-Modell, wobei Gesamtlänge bis 4,410 mm. Der RS Q3 wiegt 1,730 kg.

Der Audi RS Q3 wird zum achten RS-Modell in der Audi-line-up, und ist die vierte der Einführung im UK-Markt in diesem Jahr, nach dem RS6 Avant, RS5 Cabriolet und RS7. Der RS Q3 wird Debüt auf dem Genfer Motor Show mit ersten Auslieferungen statt Ende 2013.

Der RS Q3 wird voraussichtlich Kosten etwa £11,000 mehr als die aktuellen Q3 2.0-Liter-TFSI S Line, £42,000.

Um das ganze Audi-Palette finden Sie in der CarBuyer Audi reviews Seite.