Mercedes C250 Sport

0
31

Mercedes C-Class

Starke Mischung von performance und Funktionalität macht es schwer zu schlagen

Wenn es um Immobilien Auto Erbe, nur Mercedes kann match Volvo starken track record. Die Deutsche Marke Ladungsträger wurden Familie Favorit für Jahrzehnte, liefert viel Platz, Vielseitigkeit und Attraktivität – und die C-Klasse ist keine Ausnahme.

Obwohl Sie fast drei Jahre alt, der Mercedes steht noch immer für ein stern-test für alle Rivalen Ziel zu stehlen und die kompakte executive estate-Auto-Krone.

Während es sieht nicht ganz so frisch wie den Volvo oder Audi, die C-Klasse hat noch viel Bordstein appeal. Mit seiner aufrechten hinteren Ende und elegante Proportionen, die Luxus-Maschine sieht eher aus wie eine herkömmliche Ladungsträger als seine schnittigen Rivalen.

Unsere Sport-trim-test-Auto gegeben wurde, zusätzliche visuelle Wirkung Dank seiner dezenten bodykit und rassig 17-Zoll-Leichtmetallräder, während die großen drei-Stern auf dem Kühlergrill garantiert die C-Klasse viel Auto park ansehen.

Klettern Sie an Bord, und Sie sind konfrontiert mit einer in der Regel zurückhaltend Mercedes Kabine.

Er ist vollgepackt mit hochwertigen Materialien und ist gut gebaut, aber es fehlt das flair des Volvo.

Zumindest gibt es eine anständige Menge von kit, mit halb-Lederausstattung für die Sitze, Klimaanlage und Bluetooth-Konnektivität, alles standard. Es gibt keine Beschwerden über die Menge an Speicherplatz zu bieten. Die hinteren Passagiere viel Bein
– und Kopffreiheit, während die tiefen-Tür-Ablagen, einem großen Handschuhfach und lidrige Mittelkonsole meine, es gibt viele nützliche Lagerung.

Die C-Klasse ist nur eines unserer Anwärter, die über ein powered Heckklappe, und er gleitet zu öffnen, um zu offenbaren eine gesunde 485-Liter-Belastbarkeit. Falten Sie die hintere Sitzbank flach und das zur Verfügung stehende Volumen ist erhöht, um eine beeindruckende 1,500 Liter –
der größte hier.

Besser noch, das boot ist gut geformt und verfügt über die niedrigste Ladekante, so dass es leichter zu verstauen schwerer Gegenstände. Ein paar storage-Netze, einige Ladungssicherung ösen und ein 12V-Netzteil hinzufügen, um die Merc ‘ s Vielseitigkeit.

Keen-Fahrer werden erfreut sein zu erfahren, der C-Klasse mischt diese sinnvolle Funktionalität mit einer starken Leistung. Bei den test-track, der 201bhp 2.1-Liter-diesel C250 dominiert Ihre weniger mächtigen Rivalen, Strahlen von 0-60mph in nur 7,6 Sekunden-das war eine volle zwei Sekunden schneller als der Volvo. Aber es ist der muskulösen Mittelklasse-Drang, der macht wirklich seine Spuren, was dem Merc müheloses überholen Tempo.

Wie Sie erwarten würden von einem Sport-badged-Modell der C-Klasse wurde optimiert für sharp Fahrdynamik. Die geschwindigkeitsabhängige Servolenkung ist gut gewichtet und präzise, während die adaptive Dämpfung hilft liefern überraschende Haltung, durch die Kurven.

Es ist nicht wie mit als der BMW, aber der Merc ist der festen Aufhängung dient eine starke balance zwischen Fahrkomfort und handling. Nur die etwas klobig Aktion der sechs-Gang-Schaltgetriebe, verdirbt den Fahrspaß.

Ein weiterer Stolperstein ist der C250 ist saftige £32,135 geforderten Preis, wodurch es eine satte £2,115 teurer als der V60. Wird der Merc ist eine zusätzliche Leistung und Funktionalität werden genug, zum Ausgleich der zusätzlichen Auslagen, und geben Sie das hier gewinnen?

Details

Chart-position: 1
WARUM: Mit einer großen Last-bay und rock-solide Qualität bauen, C250 hält Mercedes’ Ruf für Gebäude wünschenswert Großraumlimousinen. Leistungsstarke 2.1-Liter-diesel liefert überraschende Tempo.

Schlüssel-Spezifikationen

* Preis: £32,135
* Motor: 2.1-Liter 4cyl, 201bhp
* 0-60mph: 7,6 Sekunden
* AE-Wirtschaft: 36.2 mpg
* Behauptet, CO2: 145g/km