Toyota Yaris abgeben (2006-2011)

0
35

Unsere Bewertung:
3

3.0/5.0

2006-2011 Modell

Der Yaris beweist, können Sie kaufen ein hochwertiges, gut gebaut supermini ohne die bank zu brechen.

Fahren
Toyota öffnet sich der Yaris-Reihe mit einem drei-Zylinder-1.0-Liter-Motor vom Aygo. Diese Kämpfe auf offener Straße, es ist sauber und ruhig, aber waffentechnisch unterlegen – vier-Zylinder 1.3 Liter besser ist. Der 1,4-Liter-diesel ist kräftig, aber clattery mal an. Aber gute Bremsen, eine saubere Gangwechsel und in der Regel niedrige Geräuschpegel machen den Yaris ein angenehmer Begleiter. Es ist besonders gut in der Stadt, Dank seiner Licht-Steuerelemente, aber bei höheren Geschwindigkeiten fühlt es sich eher wie ein city car als ein supermini, und abgeworfen wird natürlich leichter als Rivalen; die Fahrt ist fest. Während der Yaris ist Spaß zu fahren, es fehlt die Glätte.

Marktplatz
Der Yaris, während für alle neu in 2006 und größer als das Vorgängermodell ersetzt, ist und bleibt eine der kleinsten superminis, die Sie kaufen können. Und wir sind nicht überzeugt von dem design. Mit seinem corporate Nase, die zweite generation-Modell, nicht den gleichen süßen Reiz als das original. Das Angebot ist integrativ und folgt dem Toyota-üblichen Logik -, drei – und fünftürige Karosserien; das bedeutet, dass T2, T3, T Geist und die SR-Trimmung, plus diverse special-Editionen. Es konkurriert mit Rivalen, darunter der Nissan Micra, Ford Fiesta und Mazda 2; Modelle wie der Renault Clio III und Vauxhall Corsa sind alle, die bisschen größer sind. An der Spitze des line-up sitzt, eine semi-sportliche 1.8-Liter-Variante, aber dies ist nicht ein Vauxhall Corsa VXR oder RenaultSport Clio 197 Mitbewerber.

Besitzen
Der Yaris hat eine top-Qualität der Kabine. Es ist modern, stilvoll und mit soft-touch-Kunststoff plus taktile Schaltanlagen. Speicher ist gut, vor allem der Yaris’ Merkmal twin dashtop cubbies. Ein split-level-Etage stärkt Platz für Gepäck im Kofferraum, während die hinteren Sitze unabhängig voneinander bewegt werden in einem 60:40 aufgeteilt; der bereits große 272-Liter-Kapazität erhöht werden kann, zu 363 Liter. In der hinteren Beinfreiheit ist nicht große, aber Stehhöhe ist, und der Yaris realistisch gesehen tragen die drei. Aber vorne, die Sitzposition ist sehr hoch und die Sitze haben nicht den Seitenhalt. Wie bei den Preisen, bestimmte Modelle haben ein paar Geräte Auslassungen, aber Sie sind immer noch im Wettbewerb; darüber hinaus sind die meisten Varianten erhalten eine Knie-airbag, unterstützt ein fünf-Sterne Euro NCAP crash-test-Ergebnis. Was mehr ist, die Qualität und Verarbeitung trotzen den Preis. Es enthält auch einen hohen Anteil an dieser Liste Preis auf dem Markt verwendet, während der Nachweis sowohl Billig, service und Treibstoff.

Motoren, Leistung und Laufwerk

MPG, CO2 und Betriebskosten

Interieur, design und Technik

Praktikabilität, Komfort und Platz im Kofferraum

Zuverlässigkeit und Sicherheit