KTM 790 Herzog-Konzept, Vorgestellt auf der EICMA-Messe 2016

0
41

Fotos von: KTM, Evans Brasfield

KTM ‘ s Fokus auf der EICMA 2016 ist klar, richtet sich an deren naked-bikes, mit der 1290 Super Duke R und 390 Duke-erste-große Veränderungen für das neue Jahr. Aber vielleicht KTM ‘ s die meisten faszinierende Einführung in Mailand war für diese, die 790 Herzog-Konzept. KTM war spärlich auf details über das Fahrrad mit Motor-Größe, aber wir brachten Sie spy-shots von der Duke wieder im Februar, und jetzt können wir deutlich sehen, den parallel-Twin, wurde gemunkelt über die seit Anfang 2014. Angesichts der Namen, die unsere Schätze, ist eine Verschiebung um 800ccm.

Stilelemente sind sehr eindeutig in Einklang mit der Duke-Familie, seine minimale Aussehen, scharfe, aggressive, Winkel-und split-Scheinwerfer ähneln, dass der 1290 Super Duke R patriarch. Unter der Karosserie sehen wir den neuen Motor, genannt LC8c (kleines “c” steht für “compact”), eingewickelt in KTM Unterschrift Stahl-Gitterrohrrahmen mit Bulligen WP suspension und Brembo-Bremsen. Der Hilfsrahmen und tail cowl zu sein scheinen, cast Aluminium-Stücke, die dann bearbeitet für einen markanten Auftritt. Die zwei-in-eins-Auspuff ist ordentlich versteckt unter dem Sitz, und obwohl sportbike design hat sich verschoben, Weg von den underseat Auspuff fad, es ist nicht zu leugnen, es sieht immer noch cool. Vor allem auf die 790 Herzog.

The 790 Duke prototype takes center stage with KTM's RC16 MotoGP contender watching on in the background.

Die 790 Duke Prototyp nimmt die Mitte der Bühne mit KTM RC16 MotoGP-Anwärter beobachtend im hintergrund.

KTM sagt, dass seine Elektronik-division verwendet, die 790 Herzog als ein Testfeld für zukünftige Technologien, die Einbindung einer Vielzahl von sensoren zu erleichtern, die nächste generation der ride-by-wire-Technologie, Fahrer aids, und “integrierte Verbindungsmöglichkeit.” KTM ist showboating ein bisschen mit den 790 Herzog-Konzept, wie sich die display-Plakat auf der EICMA liest “stellen Sie sich einen quickshifter, nimmt seinen Namen sehr ernst. Custom-Fahrt-Modi. Personalisierte Traktionskontrolle.” Es gibt sogar mit 3D-Drucker verwendet in der Herstellung von Auspuff-system und die triple clamp.

Angesichts dieser 790 Herzog-Konzept sieht sehr fast Produktion bereit, wir erwarten seine Serien-Ableitung werden vorgestellt, in der 365 Tage Zeit, auf der EICMA 2017. Und wir wären sehr überrascht, wenn wir nicht sehen, ein Abenteuer-Modells mit diesem Triebwerk innerhalb eines Jahres.