Warum ist Kia Begraben die Tatsache, dass der Niro ist ein Hybrid?

0
43

Überprüfen Sie heraus die marketing-Kampagne für den neuen Kia Niro Hybrid-crossover und der Begriff ‘hybrid’ ist Auffällig abwesend.

“Wir nennen das den Kia Niro”, wie ein neuer TV-spot geht”, aber das ist nur, weil ‘Durchbruch, game-changing-crossover, über bekommt 40 Meilen pro Gallone kombiniert und macht wirklich Spaß zu fahren’ würde nicht nur fit auf der Rückseite.”

Und Sie sind alle so. Es ist eine unkonventionelle — und, ehrlich gesagt, etwas seltsam — Ansatz auf den Markt, die Marke ‘ s erste standalone-hybrid-Fahrzeug wie alles aber. Warum also öffentlich ignorieren, was wohl die Frequenzweiche die größte Verkaufsargument? Nachdem alle, die Niro wurde vor kurzem als eine Guinness-Weltrekord-Halter für niedrigsten Kraftstoffverbrauch eines hybrid-Fahrzeugs — eine direkte Folge der Kombination gas-Elektro-Antriebsstrang.

SIEHE AUCH: Kia Erste Dedizierte Hybrid Hat einen Weltrekord aufstellen

“Könnten wir gehen diesen Weg,” Steve Carter, Kia-marketing-Direktor in Kanada, sagte, die Förderung der Niro als hybrid, “aber wir haben uns entschieden in eine andere Richtung gehen. Wenn man sich anschaut, wo die Interessen der Kunden vertreten sind, Sie sind sicherlich bewegen aus dem Auto-Segmenten und in den crossover-Segmente, und insbesondere die Kompaktklasse und Kleinwagen.”

Aber was hat das zu tun mit dem Aufenthalt der Mutter auf die Niro leicht elektrifizierten Antriebsstrang? Es ist nicht so, wenn der Autohersteller hat Angst um cop zu den Elektronen coursing durch die crossover — “wir sind keine Angst zu sagen, es ist ein hybrid”, sagte Carter — oder einfach an der seine beeindruckende Sparsamkeit aus, wie schwarze Magie. Eher, es hat alles zu tun mit der Vermeidung der negativen Konnotationen im Zusammenhang mit Hybriden, in einem Markt, der immer noch abgeneigt.

Ständig schleppenden Verkauf würde vorschlagen, den durchschnittlichen Käufer immer noch nicht scheinen, um Vertrauen in die Idee von der Elektrifizierung des Automobils, aber mild. Und dies trotz der bestehenden Hybriden in Ihrer jetzigen form seit zwei Jahrzehnten. Nicht hilfreich sind die aktuellen gas-Preise bleiben niedrig genug, um den Kraftstoffverbrauch niedrig auf der shopping-Liste für die meisten Käufer.

SIEHE AUCH: 2017 Kia Niro Abgeben

“Wir denken, dass wir nicht mehr zu spielen, bis die hybrid-Eigenschaften, denn wenn Sie sich auf den Kraftstoffverbrauch für ein (crossover -) Käufer ist es nicht Nummer 1 auf der Liste”, sagte Carter. “Die Menschen sind auf der Suche nach Wert für Geld, Verlässlichkeit und Berechenbarkeit -, styling-und storage-Kapazität — und dann gibt’ s Kraftstoffverbrauch.”

Wenn es darum geht, die ersten vier Faktoren — Wert, Zuverlässigkeit, Design und Raum — Kia scheint haben es herausgefunden. Die Niro wurde preislich strategisch, kommen in bei nur $22,890 ($24,995 in Kanada) unter dem Toyota Prius Limousine durch eine saftige Marge. Es bietet auch die größeren inneren Dimensionen zu einem crossover, und genäht wird in einem attraktiven Paket. Und obwohl es noch zu früh, um zu beurteilen, Niro Zuverlässigkeit, seine Chancen bestehen, dass die test sind jetzt höher als je zuvor nach Kia gekrönt J. D. Power Initial Quality Study weniger als vor einem Jahr. Oh, und es passiert einfach so zu erreichen, einen kombinierten Verbrauch von weniger als 50 Meilen pro Gallone (4,7 L/100 km).

“Wenn Sie bei einem Toyota Prius, Sie sind auf der Suche nach großen Kraftstoffverbrauch und umweltfreundliches Fahrzeug”, sagte Carter. “Für uns, denken wir, wir können liefern (dass) man kann sich aber auch all die anderen Dinge, die Sie suchen, wenn Sie schauen, für ein Kleinwagen-crossover.”

SIEHE AUCH: 2017 Toyota Prius Prime Überprüfen

Kia Kanada corporate communications manager, John Adzija, wiederholte die Stimmung, und sagte, die Niro sollten Appell an eine Vielzahl von Kunden, die mit dem beeindruckenden Kraftstoffverbrauch als Sahnehäubchen auf dem Kuchen.

“Der hybrid ist ein bonus”, sagte er. “Es ist nicht etwas, was wir sind erschrocken, aber wir sind nicht in den Fokus. Es macht Spaß, es ist vielseitig und durch die Art und Weise, es bekommt sehr gute Brennstoff-Wirtschaft und es kommt zu einem hybrid.”