2018 BMW HP4 RENNEN Vorschau

0
45

Ducati die Messlatte, wenn es um leichte Materialien, die Einführung der carbon-Faser – 1299 Superleggera auf der EICMA. Es dauerte nicht lange, bis andere Hersteller Folgen, mit BMW – Ankündigung von Plänen für eine HP4 RACE – Modell mit carbon-Rahmen und die Räder.

Während der neue Superleggera ist bereit für die Produktion (und alle 500 Einheiten bereits ausverkauft, offenbar) die HP4 RENNEN ist noch im Prototyp-Stadium. Das Projekt ist noch früh genug in seiner Entwicklung, dass BMW nicht bieten viel information über es. Alles, was wir haben, sind die visuellen Hinweise und eine einzelne Anweisung von BMW Chief Executive Officer Stephan Schaller sagte: “Die HP4 RACE wird feature die volle Kohlefaser-Hauptrahmen und carbon-Faser-Felgen, wie hier gezeigt. Wir verraten mehr über dieses Modell im nächsten Frühjahr.”

111016-bmw-hp4-race-prototype-P90242021_cropped

Der Prototyp angezeigt, auf der EICMA zeigte auch eine Kohlefaser-Verkleidung und Kotflügel sowie einen Akrapovic-Auspuff mit carbon-Wärme-Abschirmung. Anders als bei der Superleggera aber, die Schwinge scheint Aluminium und nicht carbon-Faser als auch.

Der Rahmen hat eine leicht andere Form als die S1000RR Aluminium-Rahmen, aber wahrscheinlich teilt ähnliche Dimensionen. Die Verkleidung design sieht ähnlich aus wie die aktuelle S1000RR , aber mit unterschiedlichen Befestigungspunkten.

111016-bmw-hp4-race-prototype-P90242023_highRes-cropped

Der Prototyp verwendet ein Öhlins FGR 300 Gabel und was aussieht wie ein TTXGP-Dämpfer. Den vorderen Bremssattel zu sein scheint Brembo nickel-beschichtet CNC GP4-RX. Natürlich, all dies wird geändert werden, bevor gehen in die gesamte Produktion.

BMW wird zeigen, mehr Informationen über die HP4 RACE in den Frühling mit einer begrenzten Produktionslauf geplant, um die Markteinführung in der zweiten Jahreshälfte 2017.

Folgen Sie den rest unserer 2016 EICMA show coverage