Takata Angeblich Insolvenz an

0
32

Die massive Takata-airbag-Rückruf ist ein Tribut an das Unternehmen.

Verkleidung Milliarden in Verbindlichkeiten aus dem Defekten airbag-Gasgeneratoren, berichtet die Nachrichtenagentur Reuters Takata ist die Vorbereitung auf die Konkurs anmelden, und es kann passieren, so früh wie nächste Woche. Takata ist die Arbeit hin zu einem Angebot für finanzielle Unterstützung von der US-auto-Teile-maker Key Safety Systems, Inc., laut Quellen. Es wird erwartet, dass Key Safety Systems erwerben Takata Vermögenswerte als Teil der Restrukturierung in der Insolvenz.

SIEHE AUCH: Massive Takata-Airbag-Rückruf Ergibt sich in $1B US-Siedlung

Der Nikkei business daily berichtet, eine neue Gesellschaft geschaffen werden, unter Schlüssel, die für den Erwerb Takata-Operationen für etwa $1.6 Milliarden, und wird auch weiterhin die Versorgung airbags, Sicherheitsgurte und andere Produkte, verlassen hinter Verbindlichkeiten in einer separaten Einheit.

Die Tokyo Stock Exchange ausgesetzt Handel in den Aktien von Takata nach den berichten der anhängigen Konkursverfahren.

Mit mehr als 65 Prozent von 46.2 Millionen zurückgerufenen Takata-airbags in den USA immer noch nicht repariert, der Konkurs stören könnte die Produktion von Ersatz-airbags Gasgeneratoren. Die Firma hat bis Anfang 2018 zu zahlen $850-Mio geschuldet, Autohersteller, oder innerhalb von fünf Tagen nach der Sicherung der finanziellen Unterstützer. Gibt es die Möglichkeit, eine endgültige Einigung mit der-Taste kann nicht erreicht werden, bevor Takata-Dateien für Insolvenz, wie das Unternehmen plant, beginnen die Verfahren in den USA und in Japan.

[Quelle: Reuters]