Maserati GranTurismo 2018 facelift abgeben

0
36

Maserati GranTurismo - front

Bescheidene änderungen behalten Maserati GranTurismo s old-school-Charme und fantastischen Motor

Urteil

4

Einem leichten facelift zu halten, Maserati GranTurismo und seinen offenen Bruder zu gehen, bis das komplett neue Modell kommt in ein Coupé von Jahren. Bringt das entertainment-system der neuesten standards ist die bedeutendste bewegen. Das Herz und die Seele des Autos ist der Ferrari gebaute Motor, der mit der Ankunft des neuen Autos. Das wird ein trauriger Tag, denn es ist was macht dieser Maserati wirklich besonderes.

Nach einem Maserati zukünftige Produkt-Pläne, die uns erzählt wurden über mindestens fünf Jahren, diese Maserati GranTurismo und GranCabrios, fahren wir beide würden sich alle-neuen-Autos aus den Reifen. Aber Sie sind nicht, sind Sie milden facelifts. Dies ist jedoch keine schlechte Sache.

Für den Anfang unter der Motorhaube gibt ‘ s gleich das 4,7-Liter-V8 ausgestattet, um das Auto wurde in der Produktion seit 2007. Es ist-Saugmotor und altmodisch absolut die richtige Art und Weise. Aufgebaut ist der Motor von Ferrari und basiert auf den verwendeten motor in der 360 Modena, der wiederum eine Weiterentwicklung des F355 Motor. Das Kohlendioxid stammt das Triebwerk zurück zu 1994. Die letzten GranTurismo s (und Cabrio) 4.2-Liter-Motor wurde fallengelassen, einfach weil kaum jemand kaufte es.

• Beste Sportwagen, jetzt zu kaufen

Das facelift umfasst die üblichen wirtschaftlich styling tweaks, die durchgeführt werden, um die meisten Autos der Mitte des Lebens, ob Sie city runabouts oder eine exotische italienischen grand tourer. Der Kühlergrill ist tiefer und ist ausgestattet, um das Alfieri concept car. Es gibt zwei Versionen von Coupé und Cabrio: die standard-Sport und der MC steht für Maserati Corse. Sie können sagen, Sie auseinander, weil die Gitter haben unterschiedliche trim und die Motorhaube auf letzteres ist Kohlefaser und beinhaltet ein paar Brocken der Lufteinlässe und Lufthutzen. Die Scheinwerfer haben neue Lampe Einheiten im inneren, aber sonst kaum verändert. Das Ergebnis ist ein Auto, dass sieht etwas anders an beiden enden, aber hat immer noch Präsenz und ist unverkennbar ein Maserati.

Maserati GranTurismo - rear

Innen, die Autos bekommen ein neues infotainment-system, das auf einer 8.4 touchscreen. Apple Carplay und Android Auto unterstützt werden. Heizung und Kühlung werden gesteuert über eine Platte auf der Unterseite mit einfach zu bedienen altmodische Tasten. Es gibt eine große Auswahl an Materialien zur Verfügung, sowohl in Polster-und trim; aus Kohlefaser, Walnuss Furnier. Als es Tat, bevor, die Kabine etwas besonderes fühlt.

Wie das ganze Auto-in der Tat. Der Motor ist schön, eine der wenigen nicht-Turbo-Motoren Links und ist ein throwback zu den Tagen, wenn sogar ein großer Hubraum Motor hatte zu Touren, um zu extrahieren die volle Leistung. Ein sechs-Gang-Wandler-Getriebe in einer Welt, in der die 8-und 9-Verhältnisse sind die Regel, klingt, als ob es gehört mit overdrive und pre-selector Getriebe, aber es funktioniert gut genug. Kickdown ist in der Regel genug, um den Motor wieder in seine powerband kommen aus einer Ecke, aber kann man das immer-aktiv-Paddel, wenn Sie Lust.

Es ist ein großes Auto, und wiegt eine saftige 1,883 kg. Die Fahrt könnte weniger nervös, selbst auf der Einstellung “normal” – Sport heißt nicht, dass es noch viel schlimmer – aber es ist nicht schlechter als die meisten Rivalen. Obwohl Maserati sagt, es hat sich nicht verändert, die Lenkung, die hydraulische Hilfskraftlenkung set-up zu haben scheint, mehr fühlen, und werden besser gewichtet, als die bisherigen Autos”.

Bei Maserati hat schließlich die Einführung einer völlig neuen generation des GranTurismo und GranCabrio, werden Sie fast sicher sein, angetrieben von einem Turbo-Motor. Sie wird sauberer und (auf dem Papier) sparsamer, aber Sie werden sicher verlieren eine Menge von dem Charakter, der das Auto behält. Weder die offene oder geschlossene Autos fühlen, veraltete neben Ihren Rivalen, nur anders. Verschiedene in einer sehr ansprechenden Art und Weise.

Maserati GranTurismo - interior

Maserati verkauft hat 37,000 GranTurismos und GranCabrios seit 2007 die von der Firma standard ist eine große Zahl, aber es immer noch bedeutet, dass Sie nicht sehen, eine auf jeder Ecke. Die Herausforderung der Modenese Unternehmen ist, um das neue Auto so voll von Geist und Charakter wie dieses.

Schlüssel-Spezifikationen

  • Modell: Maserati GranTurismo MC
  • Preis: £108,780
  • Motor: 4.7-Liter-Benzin-8cyl
  • Leistung/Drehmoment: 460bhp/520Nm
  • Getriebe: Sechs-Gang-Automatik, Heckantrieb
  • 0-62mph/Höchstgeschwindigkeit: 4.7 s/186 Stundenmeilen
  • Wirtschaft/CO2: 19.75 mpg/331g/km
  • On sale : Jetzt