Lucid Angeblich in Verhandlungen Mit Ford Über die Übernahme

0
28

Lucid Motoren kurzem fragte Ford, ob Sie es kaufen möchten, seine E-Fahrzeug start-up-operation, nach einem neuen Bericht.

Lucid Führungskräfte berichten zufolge näherte sich Ford-Geschäftsleitung über einen möglichen Verkauf des Unternehmens an die Dearborn, Michigan-based Autohersteller früher in diesem Jahr. Ford sagte, es war nicht auf der Suche für ein solches Angebot zu diesem Zeitpunkt, als der neue CEO Jim Hackett arbeitet derzeit an der Fertigstellung ein 100-Tage-Bewertung der Aktivitäten des Unternehmens.

Das ist nicht zu sagen, der deal wird nie passieren, jedoch. Wie fast jeder andere Autohersteller, Ford suchen, um roll-out einer Reihe von plug-in und Elektroautos in den kommenden Jahren. Seine Detroit crosstown Rivalen General Motors haben bereits eine Reichweite von EV und eine volle EV in der Art des Chevrolet Volt und Bolt, bzw, so ein Unternehmen zu kaufen, wie Luzide wäre ein schneller Weg, um zu injizieren, einige Leben in seine alternative Antriebe-Abteilung. Ford hat beiseite 4,5 Milliarden US-Dollar zu elektrifizieren einige seiner Autos, die von Jahrzehnt zu Ende, sondern Erwerb von Lucid würde auf jeden Fall verleihen einige mehr Glaubwürdigkeit, um Ihre EV-Operationen.

SIEHE AUCH: schauen Sie sich ein Elektro-Auto-Hit-235 MPH

Klar, die ist vor allem bekannt für seine high-performance Lucid Air-Prototyp, die vor kurzem angestellt Morgan Stanley um ihm zu helfen, Kapital für Forschung und Entwicklung und Fertigung. Der Autohersteller zuvor sagte, es wäre nicht in der Lage, vorwärts zu gehen mit den Plänen zu produzieren, die Produktion version des Air-Prototyp, ohne signifikante Investitions-und Führungskräfte im Klaren sind angeblich zufrieden mit der Reaktion von Investoren in dieser Finanzierungsrunde.

Ein Ford-Sprecher sagte, der Autobauer nicht kommentieren Gerüchte bei der Frage nach der Rolle von Automotive News. Morgan Stanley auch abgelehnt, um eine Erklärung.

[Quelle: Automotive News]