Mitsubishi Outlander PHEV – die besten hybrid-SUV

0
30

Mitsubishi Outlander PHEV Juro - rear

Der Outlander ist ein Pionier des plug-in-hybrid-SUV-Konzept, aber es fühlt sich ein bisschen datiert anderswo

Der Outlander PHEV ist ein plug-in-SUV-Pionier, denn es war das erste Modell, um zu gehen auf Verkauf in Großbritannien. Die Kombination aus geräumigen SUV Körper, hybrid Effizienz und Preisen, der auf der Outlander-diesel (nach Zugabe der Regierung Plug-In Car Grant), bedeutete es gehalten viel Anziehungskraft.

Heute ist der Outlander hält Boden, aber die Preise sind gestiegen, und die konkurrierenden Hersteller kommen “on-stream” mit Ihren eigenen plug-in-hybrid-SUV, der Outlander PHEV ist zu Beginn weniger Ansprechend Aussehen.

Es gibt kein argument, mit dem Betrag des kit im Angebot, mit top-spec-Versionen kommen mit Leder, Navi, Klima control, vier beheizte Sitze und adaptive cruise control. Aber material-Qualität im inneren ist ein bisschen eine Enttäuschung, während die verschiedenen Pieptöne kommen aus dem dash kann ärgerlich.

Auf der Straße, die Outlander ist am besten Links zur Verwaltung seiner hybrid-Festplatte, obwohl es eine Funktion, die Ihnen erlaubt zu speichern Batterie Energie für später in Ihrer Reise, wenn nötig. Der Outlander ist Recht komfortabel und ruhig, doch die Firma zu fahren, ist eine Enttäuschung, während der Fahrspaß ist Links für Konkurrenten zur Verfügung zu stellen.

Besten hybrid-SUV

  1. 1. Volvo XC90 T8 Twin Engine
  2. 2. Porsche Cayenne S E-Hybrid
  3. 3. BMW X5 xDrive 40e
  4. 4. Audi Q7 e-tron
  5. 5. MINI Countryman S E
  6. 6. Mitsubishi Outlander PHEV
  7. 7. Lexus RX 450h
  8. 8. Kia Niro
  9. 9. Mercedes-Benz GLE-500e
  10. 10. Lexus NX 300h