Top 10 Der Besten Victory-Motorräder Aller Zeiten

0
193

Heute markiert das Ende einer ära, mit Polaris Ankündigung, es war die Schließung der Victory Motorcycles Operationen nach 18 Jahren Bauzeit Kreuzer um mit zu konkurrieren, die möglicherweise von Harley-Davidson. Es wäre schon vor 20 Jahren, im Juni dieses Jahres, Al Unser Jr, fuhr ein V92C in der Mall of America ‘ s Planet Hollywood bei seinem Debüt auf die Welt.

Polaris Schließen Victory Motorcycles

Sieg sagt es produziert 60 Modelle im Laufe der Jahre, und 2012 war das Jahr seiner größten Absatzmengen, irgendwo zwischen 10.000 und 15.000 Einheiten. Jedoch den cruiser-Markt ist gnadenlos hart, und mit kontinuierlichen Entwicklungen von Harley und die Wiedereinführung der indischen von der Muttergesellschaft Polaris, den business case für den Sieg geschwunden.

“Die Schließung Sieg war eine schwierige Entscheidung für uns”, Steve Menneto, Polaris VP von Motorrädern, erzählt Sie uns heute. “Aber es können Investitionen in der indischen wächst in den Bereich der performance. Jetzt gibt es nichts einschränken Indianer gehen in neue Segmente performance und Technologie.”

So, wie der Marktplatz verwandelt sich eine Seite, auf der Victory Motorräder Epoche, sahen wir uns wieder über unsere fast zwei Jahrzehnte Erfahrung mit der Marke zu wählen unsere Lieblings-Modelle. Wie bei allen subjektiven Listen, deine kann anders Aussehen. Teilen Sie uns Ihre Favoriten in den Kommentaren unten.

Duke ‘ s Den – Sieg-Motorrad Neuen Performance-Fokus

10. Empulse TT

010917-top-10-victory-motorcycles-all-time-10-empulse-tt

Was?! Ein Sieg (gut, Brammo) E-bike ist auf dieser Liste? Bevor Sie sich in die Arme über die Empulse TT hier betrachten Sie dieses: Sieg Existenz war zu gewagt, anders zu sein in Ihrem Markt, und die Empulse TT nahm, dass die Philosophie auf die nächste Stufe, und versprach eine techie neue Richtung. Mit dem Mutterkonzern Polaris ” Erwerb von Brammo, die Empulse fiel unter der Firma Schirm, und mit Ihren Sport – /racing-heritage (die Empulse-racing Bruder, dem TT-Zero – racer, verdient einen Podestplatz auf der Isle of Man TT), der Sieg camp schien ein passendes Ziel für die Empulse TT.

Ob Sie es wollen oder nicht, Elektroautos haben einen Anteil an der Zukunft der Mobilität, und zwar den Sieg möglicherweise heruntergefahren seine Türen für eine gute, Polaris reps sagen uns die elektrische Seite des business weiter auf – das ist nicht die Letzte, die Sie gesehen habe, die Empulse und die weitere Entwicklung der e-bikes von Polaris. Das allein ist bedeutsam genug, um die Empulse-TT auf dieser Liste. Ist die Welt bereit für einen Indianer mit einem Elektromotor? –Troy Siahaan

9. Gunner

010917-top-10-victory-motorcycles-all-time-gunner

Mit unserer offiziellen Sieg fanboy, Evans Brasfield, aus der Teilnahme an einem “streng geheimen” moto-media-Funktion, wir setzen gemeinsam diese Liste ohne input von unserer cruiser regelmäßige. Aber in seiner Ersten Fahrt die Überprüfung des $12,999 Gunner, Brasfield erzielte die bloßen Knochen-bike eines 88%, die lobenswert ist angesichts der bike-Mangel der modernen Elektronik. Aber genau dies ist der bike-Attraktion – eine analoge Motorrad in einer digitalen Welt. Was der Schütze hatte auch für Sie ist der Charakter, ein Attribut der meisten Sieg-Modelle, aber vor allem so mit den schützen.

Sagt Brasfield, “der Sieg hat eine stilvolle und fähig cruiser mit Tonnen von Haltung und ein fit-und-finish, das täuscht über seine niedrige (für big-Zoll-Kreuzer) Preis. Während Sie nicht bekommen, alle Glocken und pfeift, wie Farb-Optionen oder ABS, $12,999 kauft sich einen Big Twin mit viel Haltung, Leistung und Komfort.”–Tom Roderick

8. Cross Roads

010917-top-10-victory-motorcycles-all-time-09-cross-roads

Im Grunde eine Cross-Country – sans batwing-Verkleidung und das radio, die Straßen Überqueren , war ein einfacher, aber sehr fähig-tourer-für diejenigen, die weniger Schnickschnack. Die mächtigen 106 V-Twin ist einer unserer Favoriten, aber noch beeindruckender war das Gesamtpaket rund um die engine. Eine gut gewählte Federung, gute Bremsen, bequeme ergos für eine Vielzahl von Körper-Typen waren Dinge, die wir nicht erwarten, dass von der Kreuzung, so dass wir unser sportliches fordert jeden jetzt und dann, während unsere Leder Bagger Shootout 2014, wo die CR ging gegen die Triumph Thunderbird LT, Harley-Davidson Heritage Softail Classicund Indian Chief Vintage. Noch überraschender war die Kreuzung, die’ victory ‘ (Wortspiel beabsichtigt) in diesem test, was zum großen Teil auf das Fahrrad Gesamtbilanz. Letztlich ist die Cross Roads lost in Vertrieb seiner Verkleidung ausgestatteten Cross Country Bruder, führte schließlich in der axe für die Straßen Überqueren. –Troy Siahaan

7. Vision

010917-top-10-victory-motorcycles-all-time-08-vision

Das alte Sprichwort “vor seiner Zeit” bezieht sich auf das Jahr 2007 Victory Vision sowie auf fast jedes Motorrad. Die schiere Kühnheit seiner George Jetson styling sofort warf der biederen TOURER Publikum für eine Schleife, und ungewöhnlich (moderne) Technik Details wie bewegen Sie den tank nach vorne und Bau das ganze auf einer fortschrittlichen Aluminium-Rahmen provoziert noch mehr Vorsicht von der Zielgruppe. Das ist eine Schande, denn dies ist eine feine cruising cruiser, mit seiner leichtgängigen ausgeglichen Twin, süß-handling, rattle-free-chassis und sprichwörtliche Plüsch Unterkünfte.

2008 Victory-Vision-Erste Fahrt

010917-top-10-victory-motorcycles-all-time-08a-vision-8-ball

Bis 2010 Victory produziert dieser Vision 8-Ball, knallte, geschwärzt und precursing die aktuellen bagger-explosion. Aber es war alles für die Katz; Vision sales pokern nie langweilig, und der Sieg richtete seine wichtigste Anstrengung, die in den traditionellen Cross Roads und Cross Country bikes. Wir könnte falsch sein, aber wenn jeder Sieg ist ein Sammlerstück, es könnte diese sein. –John Burns

6. Kingpin

010917-top-10-victory-motorcycles-all-time-07-kingpin

Der Kingpin hat die meisten der slinky Stil details des pretty Vegas – inklusive einer frenched LED-Rücklicht, die Kappen aus dem geschwungenen Heck–, sondern fügt einen sportlichen Rand mit seiner eigenen invertiert Gabel und ein 130/70-18 vorne Reifen im Gegensatz zu den schmalen 90/90-21 auf dem vorderen Ende des Las Vegas. Die ‘Pin war daher schärfere Handhabung und ausgewogeneren bei allen Geschwindigkeiten als die chopper-artige Vegas, auch wenn seine voluminösere Kotflügel Hinzugefügt, ein paar zusätzliche Pfunde. Wenn Sie ausgestattet mit einer Windschutzscheibe und Taschen, die Kingpin umgewandelt werden könnte in eine Meile-kaute-touring-cruiser mit geräumigen Dielen nie Krämpfe den Beinen. –Kevin Herzog

5. Hammer

010917-top-10-victory-motorcycles-all-time-05-hammer

Den Sieg stellte seine ersten power-cruiser, der Hammer und Hammer S, 2005. Die Hämmer waren auch einer der ersten Sieg Modelle zu springen in der früh die riesigen hinteren Reifen trend, das tragen eines 250/40-18. Anlässlich des Sieges eingeladen, die moto Medien in Austin, Texas, wo wir verbrachten einen Tag genießen die hügelige Funktionen des Texas Hill Country und fressen uns selbst auf Texas bar-b-que. Einer der leckersten Sieg Presse lanciert, die wir je besucht haben.

“Die Hammer präsentiert ein gemischter Haufen von Verbesserungen”, fasste Sean Alexander in seinem 2005 Victory Hammer & 8-Ball-Intro Bericht. “Seine Passform und Verarbeitung sind hervorragend, und die neue Freiheit 100/6 Triebwerk sollte standard auf alle Victory – Motorräder. Jedoch, diese Maschine ist wirklich mehr eine styling-übung als echter rider ‘ s Motorrad.” –Tom Roderick

4. V92C

010917-top-10-victory-motorcycles-all-time-04-v92c

Polaris Industries präsentiert seine Motorrad-Visitenkarte in die späten 90er Jahre mit einem Prototyp Kreuzer nannte die V92C. Die Produktion begann Ende 1998 mit der Verbraucher-bikes auf den Markt kommen, wie 1999 die Produktion Modelle. Sieg, das erste Motorrad war eine lobenswerte Mühe, aber ein langer Weg von anspruchsvoll eingerichtet cruiser-champion, Harley-Davidson, die ist leicht zu ersehen ist aus unserem Bericht von 1998 über die V92C.

“Es ist schwer, nicht bekommen, fegte in der Aufregung einen neuen bike-Hersteller auf den Markt”, schrieben wir damals. “Wenn die Lichter ausgehen und es gibt eine große show auf die Mitte der Bühne, alles sieht heiß und sexy. Aber wenn die Ballons verlieren Ihre helium und der Hausmeister kommt mit dem mop, die Realität einsetzt: Den Sieg einfach nicht haben nichts, um es abgesehen von den übrigen Kreuzern auf dem heutigen Markt. Unter Designelemente von klassischen cruiser-bikes, Autos und Luftfahrt Stile ist nicht neu auf diesem Markt.” –Tom Roderick

3. Octane

010917-top-10-victory-motorcycles-all-time-03-octane

Es gab viel Vorfreude beim Sieg stellte das Projekt 156. Gebaut in Zusammenarbeit mit Roland Sands Design, die P156 wurde gebaut, um anzugehen, einer von Amerikas letzten großen Rennen: der Pikes Peak International Hill Climb. Wenn das noch nicht aufregend genug ist, der Strom für die racer war ein weiterer hot-button Thema: ein Prototyp (zu der Zeit) V-Twin mit Artikel, die Sie normalerweise nicht zuordnen Sieg: Flüssigkeit-Kühlung, riesige 67mm Drosselklappe Körper und Titan-Ventile. Es gab keine Möglichkeit, diesen Motor, oder irgendein Derivat davon, wäre es nicht machen es in die Produktion. Die Frage war natürlich, was es werden würde.

Urban-Sport-Cruiser-Shootout

Die Oktanzahl (und Indian Scout, aber das ist eine andere Geschichte), war die Antwort. Während viele (einschließlich uns) waren enttäuscht, dass die Octane war nicht ein sportliches Fahrrad, sondern stattdessen einen power-cruiser, das sollte nicht negieren die Tatsache, dass die Octane ist eine Hölle von einem power-cruiser. Mit 1179cc, 88.6 hp, und 66.9 lb-ft Drehmoment, die Oktanzahl rastet das Heck Locker mit einer Drehung des Handgelenks. Der Motor mag rev, und wenn Sie bereit sind, zu verpflichten, dann gibt es jede Menge Spaß zu haben. Es gab einige Pannen wie abrupte on/off-throttle, aber es war keine Frage, es war eine bestimmte Abfahrt für den Sieg. Wir waren gespannt zu sehen, was war zu kommen mit dieser Plattform – oder zumindest der Motor. Naja. Besser auf die Suche über den Gang in Indian. –Troy Siahaan

2. Vegas

010917-top-10-victory-motorcycles-all-time-02-victory-vegas

Während wir jubelten über den Zusatz von einem anderen American motorcycle company, um die Szene, in der Y2K-ära, waren wir skeptisch, ein Sieg der wirklichen Verkaufserfolg, wenn seine Räder sah deutlich mehr gemütliche als die Produkte in der Harley Händler. Das änderte sich, als der Vegas debütierte im Jahr 2003 ein neues design aus der Feder von Polaris’ Michael-Song mit schönen details wie den Wellen-und geformten tank mit einem Kämmchen Wirbelsäule imitiert die Wirbelsäule auf beiden Kotflügeln. Nun, dass ein Vic sah so gut oder besser als die Konkurrenz, könnten wir leichter schätzen Funktionen wie Brembo-Bremsen, Aluminium-Schwinge, extra-power und überlegene Kupplung und Getriebe. –Kevin Herzog

2003 Victory Vegas Abgeben

1. Cross Country

010917-top-10-victory-motorcycles-all-time-01-cross-country

Neu für 2010, Victory Cross Country gebaut wurde, gehen Kopf-an-Kopf-Rennen mit einem gewissen anderen amerikanischen Herstellers bagger – komplett mit Rahmen montierten Verkleidung (mit sound-system), harte Satteltaschen und nicht viel anderes als für die allgegenwärtigen 106-cubic-inch V-Twin. Gut, es hatte auch ein viel besseres Fahrwerk als sein Hauptkonkurrent (Aluminium statt Stahl), komplett mit 4.3 Zoll hinten Federweg.

Später entwickeln würde, in der ausgezeichnete CC Tour Deluxe oben abgebildet, komplett mit Kofferraum, Tempomat und all den rest, aber alle CCs waren superb, kugelsichere Langstrecken-Motorräder.

Die original CC war gut genug, um unsere Cruiser des Jahres 2010. Es wird über eine H-D Street Glide und eine Yamaha (nee “Sterne”) in diesem Jahr 2011-Vergleich. Und EiC Duke genossen einen epischen Ausflug nach Sturgis mit dieser speziellen Cory Ness Signature Edition. –John Burns

Alle Dinge Auf Sieg Motorcycle.com